Wo können Sie Ihr Mobiltelefon zum günstigsten Preis reparieren lassen?

Veröffentlicht am : 20 Februar 20203 minimale Lesezeit

Wenn Ihr Mobiltelefon abgestorben ist, kann die Ursache mehrere Ursachen haben: Kurzschluss, defekter Akku usw. Nur ein echter Fachmann kann die Ursache des Problems feststellen. Wie können Sie einen Experten finden, der einen angemessenen Preis verlangt?

Steht Ihr Telefon unter Garantie?

Beim Kauf ist es sehr wichtig, sich über die vom Hersteller, aber auch vom Geschäft angebotenen Garantien zu informieren. Tatsächlich können die Garantien von einigen Wochen bis zu einigen Jahren reichen. Wenn Ihr Telefon ausfällt, können Sie es also kostenlos reparieren lassen. Prüfen Sie jedoch die Bedingungen: Kümmert sich der Anbieter um die Ersatzteile oder nur um die Arbeit? Was sind die Ausschlüsse? Vermeiden Sie auf jeden Fall den Versuch, das Problem allein zu lösen. Wenn das Telefon nicht mehr unter Garantie steht, rufen Sie stattdessen einen Fachmann an.

Seien Sie vorsichtig! Die Garantie kann ungültig werden, wenn Sie das Telefon in einem nicht vom Hersteller zugelassenen Geschäft reparieren lassen.

Wo finden Sie eine professionelle Reparaturwerkstatt?

Gehen Sie kein Risiko ein, auch wenn Sie ein erfahrener Handwerker sind. Es gibt derzeit viele Reparaturwerkstätten, die Ihr Telefon so schnell und kostengünstig wie möglich reparieren können. Nach der Durchführung einer Diagnose listet die Reparaturwerkstatt alle möglichen Lösungen auf, damit Ihr Mobiltelefon wieder funktionsfähig ist. Der Vorteil? Die physische Präsenz ist ein großer Vorteil. In den Geschäften der Betreiber finden Sie auch Experten auf dem Gebiet. Um den besten Preis für die Reparatur Ihres Smartphones zu finden, ist es jedoch besser, sich über spezialisierte Websites zu informieren. Sie können eine Menge Geld sparen. Um sich jedoch nicht täuschen zu lassen, sollten Sie sich an eine seriöse Plattform wenden. Prüfen Sie daher die Bewertungen im Internet, um die Qualität der Dienstleistung des Anbieters Ihrer Wahl zu erfahren, bevor Sie Ihr Telefon versenden. Informieren Sie sich auch über die zusätzlichen Kosten, die die Rechnung schnell aufblähen können (Rücksendekosten, Versandkosten usw.) sowie über die Garantien bei Beschädigung oder Verlust während des Transports.

Kleine Tipps!

Bevor Sie Ihr Handy an einen Dritten weitergeben, speichern Sie alle Ihre Daten auf einer anderen Platte, seien es Fotos, Videos, Wiedergabelisten… Dann löschen Sie alle Konten und persönlichen Daten. Entfernen Sie auch die Speicherkarte, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Es ist ratsam, einen detaillierten Kostenvoranschlag anzufordern, um den Preis für die Reparatur Ihres Smartphones zu erfahren. Und fordern Sie nach Zahlung und Erhalt der Ware eine Rechnung an. Sie benötigen diese Nachweise im Falle eines Problems.

Ein seriöser Dienstleister bietet Ihnen eine Garantie. Auf einigen Websites kann die Dauer bis zu 12 Monaten betragen. Dies ist ein Detail, das Ihnen vielleicht entgehen mag, aber es kann Ihnen eine ziemlich beträchtliche Menge an Geld sparen, wenn das Mobiltelefon wieder ausfällt.

Kaputter oder beschädigter Laptop: Deckt mich die Versicherung oder die Garantie?
Reparieren Sie Ihr Smartphone: die gute Idee, es selbst zu reparieren?

Plan du site